Dyson DC45 eine wundervolle Symphonie

Veröffentlicht auf von Robert

Mit dem DC45 ist Dyson ein wahres Kunststück gelungen. Dyson hat es geschafft mit dem DC45 eine wundervolle Symphonie zwischen Handstaubsauger und Bodenstaubsauger zu erschaffen.

Handstaubsauger sind immer praktisch wenn uns ein kleines Malheur in der Küche oder am Wohnzimmertisch passiert. Handstaubsauger sind schnell ausgepackt und müssen nicht erst an die Steckdose angeschlossen werden bevor sie zum Einsatz kommen können. Das haben sie ihrem eingebauten Akku zu verdanken. Auf diese Weise ist der Dreck im Handumdrehen wieder weg. Die einzigen Mankos an einem Handstaubsauger waren jedoch immer die geringe Leistung und das sehr geringe Fassungsvermögen.

Bodenstaubsauger verfügen über deutlich mehr Leistung als die üblichen Handstaubsauger sind dafür jedoch Kabelgebunden und müssen für jeden Einsatz in jedem neuen Raum neu an den Strom angeschlossen werden. Durch ihr großes Fassungsvermögen ist es dafür in den meisten fällen möglich einen ganzen Haushalt in einem Durchgang von Staub zu befreien. Von der Unhandlichkeit mancher Geräte will ich gar nicht erst sprechen.

Dyson hat es mit dem DC45 geschafft die besten Attribute dieser beiden Staubsaugervarianten zu verbinden. Der Dyson DC45 verfügt über einen Akku und ist somit mobil, flexibel und kann in jedem Raum sofort zum Einsatz kommen. Der Akku hat eine Laufzeit von etwa 20 Minuten. Dieser Zeitraum ist selten zu kurz und eine höhere Akkuleistung würde den Preisrahmen sprengen.

Der Dyson DC45 ist ein Zyklonstaubsauger mit 200W Leistung. Zyklonstaubsauger erzeugen einen Luftwirbel welcher Staub ansaugt. Der Staub in diesem Luftwirbel wird durch die Fliehkraft nach außen gedrückt und fällt letztendlich in einen Sammelbehälter während die saubere Luft nach oben abgesaugt wird.

Manche würden meinen das 200W Leistung zu wenig sind um ordentlich Staub zu saugen doch der DC45 verfügt über Elektrobürsten. Solche Elektrobürsten finden meist nur bei Staubsaugern der gehobenen Klasse Verwendung. Bei Hartböden verwendet der Dyson DC45 eine Elektrobürste mit Carbonfasern welche es sogar schafft Feinstaub von Hartböden auf zu wirbeln welcher dann eingesaugt werden kann. Bei Teppichen kommen Nylon-bürsten zum Einsatz welche den Teppich mit ihren harten Borsten ordentlich durchkämmen und dem Dyson DC45 dazu verhelfen auch mit der Paradedisziplin aller Staubsauger klar zu kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Homepa.ge

(Bildquelle: http://pic.hse24.de/iserv/HDitem.aspx?src=pic/338496_02&tmp=Hugenew)

Dyson DC45 eine wundervolle Symphonie

Veröffentlicht in Haushalt

Kommentiere diesen Post